News

Oct
24
Preise der Fahrzeugverband-Jubiläumsstiftung 2022 Auch in diesem Jahr werden wieder Preise mit einer...
Oct
24
VO "Elektrische Speicher für Fahrzeuge" von DI Otmar Bitsche Die Blockvorlesung "Elektrische Speicher für...
Sep
28
VO "Nutz- und Sonderfahrzeuge" - Prof. Skoff Die Blockvorlesung "Nutz- und Sonderfahrzeuge"...
Mar
22
1. eFuel Students Award 2022 Der 1. eFuel Students Award 2022 zeichnet - bei...
Feb
15
Online-Prüfungen: Technisches Equipment und Kontaktstelle Liebe Studierende, gemäß Richtlinie...
Show all entries

Kontakt

Institut für Fahrzeugantriebe und Automobiltechnik
Technische Universität Wien 
Getreidemarkt 9
1060 Wien, Austria
Tel.: +43 1 58801 31500
Mail: info[at]ifa.tuwien.ac.at

Öffnungszeiten Sekretariat:
Mo-Fr: 8-16 Uhr

28.09.2022: VO "Nutz- und Sonderfahrzeuge" - Prof. Skoff


Die Blockvorlesung "Nutz- und Sonderfahrzeuge" von Prof. Gerhard Skoff findet von 10. bis 11. Oktober jeweils von 9 bis 17 Uhr im Seminarraum BA10B (BA Hochhaus), Getreidemarkt 9, statt. Am 12. Oktober ist eine Exkursion geplant, alle Details dazu in der Lehrveranstaltung.

Anmeldungen für interessierte StudentInnen im TISS unter der LV-Nummer 315.734.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Systematik, Aufbau und Auslegung von Nutz- und Sonderfahrzeugen. Diskussion der Hauptbaugruppen eines Nutzfahrzeuges (Rahmen, Achsen, Federungssysteme, Triebwerk, Fahrerhaus, Bremsen, Lenkung, Aufbauten und Hilfseinrichtungen). Die Vorlesung schließt mit einer Werksführung bei der RMMV (Sonderfahrzeugfertigung) in Wien ab.

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage:
  • die wesentlichen Merkmale und Funktionen eines Nutzfahrzeuges und seiner Hauptbaugruppen (Rahmen, Fahrerhaus, Antriebsstrang, Achsen, Federungssysteme, Bremsen, Lenkung und Fahrerassistenzsysteme) zu verstehen und zu erklären.
  • auf die Unterschiede zwischen PKW und Nutzfahrzeugen einzugehen.
  • die nutzfahrzeugspezifischen Komponenten im Detail zu beschreiben.